Marlene Mautner

Decolonized Mars

2020/2021
GAN Programming: Markus Goldgruber

Marlene Mautner

Decolonized Mars

„Decolonized Mars“ ist eine fotografische Science-Fiction Story basierend auf dem Diskurs über das Anthropozän. Darin visualisiere ich mithilfe fotografischer und algorithmischer Mittel eine nicht kategorisierbare neue Natur auf dem Mars. Ausgelöst vom Menschen, ist sie nicht von diesem kontrollierbar. Terraformer des Mars ist das fiktive Erythro-Bakterium, das jegliche DNA zu neuen Lebensformen auf und mit dem Mars lebend kontinuierlich transformiert und im ewigen Austausch mit der Umgebung existiert.

 

Diplom 2021

Nächstes Projekt:
Philipp Orsini Rosenberg